MAREND

Die “Marend” ist eine deftige Tiroler Pause oder Jause. Also eine Zwischenmahlzeit oder auch Brotzeit, bei der gelacht wird und die Menschen zueinander finden.

In alten Zeiten wurde die “Marend” nach der Feldarbeit in geselliger Runde zu sich genommen und mit einem Stamperl Schnaps abgerundet.

Krustiges Schwarzbrot, scharfe Messer, Bergwurzen (kleine Würstchen), derbes Holzbrett, durchzogener Speck und Tiroler Bergkäse gehören zu einem Lebensgefühl von Ehrlichkeit, Bergsteigen, Wandern und dem Mut zur Zufriedenheit.

Bei uns bekommt Ihr Köstlichkeiten dieser Art natürlich zu jeder Jahreszeit von Montags bis Samstags, immer von 12:00 bis 22:00 Uhr.

Euer Marend Team

Marend - Tiroler Küche

 

 

START | SPEISEN | GETRÄNKE | KONTAKT | IMPRESSUM